Ernährungsberatung & -therapie

 

ERNÄHRUNGSBERATUNG


Meine Ernährungsberatung vermittelt Informationen auf wissenschaftlichen Grundlagen über eine ausgewogene,

gesund erhaltende und genussvolle Ernährung.
Was wir essen beeinflusst unseren Körper und unser Wohlbefinden auf allen Ebenen. 

 

 

MEDIZINISCHE ERNÄHRUNGSTHERAPIE


Im Gegensatz zur Ernährungsberatung richtet sich die Therapie immer an Personen die bereits Risikofaktoren, wie z. B. Adipositas vorweisen, an Unverträglichkeiten oder chronischen Darmerkrankungen leiden.

Viele medizinische Behandlungen können durch bedarfsgerechte LEBENsmittel gut unterstützt werden und so

die Heilung fördern.

Wichtig ist mir eine individuelle, ganzheitliche Beratung und Ihre eigene Motivation um ein effektives und bestmögliches Ergebnis zu erlangen!

 

Gesetzliche Krankenkassen übernehmen meist einen Teil der Kosten für eine professionelle Ernährungsberatung. Dabei ist entscheidend, ob aufgrund der Erkrankung des Patienten eine Notwendigkeit, also eine medizinische Indikation, vorliegt. Alle dafür notwendigen Informationen und Unterlagen erhalten Sie von mir.


EINZELBERATUNGEN ZU

  • Ernährung bei Nahrungmittelunverträglichkeiten wie Lactose-, Fructose-, Sorbitunverträglichkeit
  • Leberfasten zur Verbesserung des Stoffwechsellage bei Fettleber, Diabetes mellitus Typ 2 u. a. 
  • Glutensensitivität und Zöliakie
  • lowFODMAP-Konzept - erfolgreiche Verbesserung der Symptome bei 75 % aller Reizdarmpatienten
  • Reizdarmsyndrom und chronisch entzündlichen Darmerkrankungen
  • Übergewicht und Adipositas
  • Ernährung vor und nach bariatrischer Adipositas-Chirurgie
  • und anderen ernährungsbedingten Fragen

Nützliche Links

www.adipositas-zentrum-muenchen.eu

www.zentrum-zeitraum.de

www.liebherrs-catering.de

www.ernaehrungsmedizin.blog 

-> wissenschaftlich fundierte, kritische und aktuelle Beiträge mit Hintergrundinformation zu den neuesten Entwicklungen in der Ernährungsmedizin

 

www.shg-amper-lech.de

-> Selbsthilfegruppe für Adipöse

Kooperation

MVZ AdipositasZentrum München-Bogenhausen